Flüssigseife im Spender "Pantelleria " , 500 ml

Flüssigseife im Spender "Pantelleria " , 500 ml

Normaler Preis€10,50
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Flüssigseife im Spender "Pantelleria " , 500 ml
im Rudy-Maioliche-Look.

Ein herrliches  Geschenk für diejenigen, die eine olfaktorische Reise zu den schönsten Orten Italiens unternehmen möchten.


Eine flüssige Handseife mit einem weichen und umhüllenden Schaum, der Ihre Hände duften lässt. Die Duftpyramide beginnt mit grünen Noten von grüner Feige und Orangenschalen, die Herznote ist geprägt vn Jasmin und Feigenblättern und die intensive Basis von fruchtigen Hölzern und Moschus.

Pantelleria, eine Insel zwischen Afrika und Europa, eingebettet in ein kobaltblaues Meer, wird die "schwarze Perle" des Mittelmeers genannt. Eine Insel, die es zu entdecken gilt, voller wilder Vegetation und in den Felsen eingelassener Buchten. Die rosa-weiße, große und auffällige Kapernblume ist die Symbolpflanze dieser Insel von seltener Schönheit und Einzigartigkeit. Eine Hommage an Pantelleria, eine seltene Perle des Mittelmeers.



Duftnote:
Zitrusfrüchte - Grüne Feige, Orangenschalen, Jasmin
Kopfnote: Grüne Feige, Orangenschalen, knackiger grüner Apfel
Herznote: Feigenblätter, Jasmin, Gardenie, Iris
Basis: Vanille, Zedernholz, fruchtiger Moschus


Die Serie „Maioliche“ – Majolika, Überbegriff für Steinzeugkunst wie Porzellan, ist ein Ausdruck der italienischen Handwerkstradition, die in vielen Bereichen sowohl in populären Kunstformen als auch in Reproduktionen des historischen Stils verbreitet ist. „Maioliche“ bietet Produkte, die schon allein optisch von der Majolika-Tradition inspiriert sind. Erleben Sie die reichhaltige und intensiv parfümierte Formel auf Ihrer Haut. Sie begleiten Sie auf einer Reise in die schönsten Regionen Italiens.

  • Ohne Tierquälerei hergestellt
  • Vegan
  • Der Tiegel ist aus PET-Plastik
  • Made in Italien

Info zum Hersteller:

Das renommierte Mailänder Unternehmen RUDY PROFUMI wurde 1920 von einem gewissen Spiridione Calabrese gegründet. Er wurde eher zufällig Parfümeur und wandte sich der Herstellung von Kosmetika zu, nachdem er sich in seinem kleinen Friseursalon in der Mailänder Via San Paolo an der Zubereitung von Haarfärbemitteln versucht hatte. 1914 überließ er seinem Bruder den Salon und richtete bei sich zu Hause eine kleine Werkstatt ein, in der er Lederhaarroller, Rouge, Gesichtspuder und Lippenstifte herstellte. Das erste Rouge, das er produzierte, erhielt den Namen DOREN. Er war der erste italienische Kosmetikhersteller, der herausfand, wie man Lippenfarbe in einem Stift mischen und fixieren konnte (damals bestanden sie aus mit Öl gepressten Pulvern, die in winzigen Dosen verkauft wurden). Viele bekannte Firmen kamen in das Haus dieses genialen Herrn, um Lippenstift zu kaufen und ihn unter ihrer eigenen Fabrikmarke weiter zu verkaufen. Sein Erfolg war so groß, dass er den Titel eines Commendatore del Lavoro (wörtlich: Ritter der Industrie) erhielt. Von einer kleinen Familienwerkstatt zu einem Industrieunternehmen und der Marke RUDY PROFUMI. Diese Marke wurde für Luxusprodukte verwendet, während weniger teure Waren, die in Drogerien und Modegeschäften verkauft wurden, die Marke UBERY trugen. RUDY PROFUMI wird schnell bekannt, mit zahlreichen Radiospots und dem bekannten Slogan „Das Geheimnis des bezaubernden Blicks“, der auch in den renommiertesten Frauenzeitschriften der damaligen Zeit und in den Pausenwerbespots zwischen den Kinofilmen erscheint. Die ersten Parfums erschienen gegen Ende der 1930er Jahre, darunter „Preludio Romantico“, das mit dem Slogan beworben wurde: „Der Duft, der an den Duft erinnert, der an Sie erinnert.“ – In den letzten 15 Jahren hat RUDY PROFUMI sein Vertriebsnetz ausgebaut und die Märkte in Übersee erschlossen. Heute ist es in über 30 Ländern der Welt zu finden, wobei die italienische Tradition und die ihr vorausgehende Geschichte eine Garantie für Qualität und Kontinuität bieten und Interesse und Neugier wecken.

Das könnte Dir auch gefallen:


Zuletzt Angesehen