Dulcis in frutta.  Zitrone aus Syrakus (Sizilien), 240 g Glas BIO - British Moments

Dulcis in frutta. Zitrone aus Syrakus (Sizilien), 240 g Glas BIO

Normaler Preis €5,90
€2,46/100 g
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dulcis in frutta Zitrone  aus Syrakus (Sizilien) BIO

Zu 100% aus Früchten, Hergestellt aus Traubenzucker, einem für Zitrone typischen, sehr delikaten Duft und einem frischen und sauren Geschmack.
240 g Glas


Zutaten:

Bio-Zitrone-aus-Syrakus-I.G.P mit Schale 54%, Bio-Traubenzucker 45%,
Geliermittel: Pektine 0,7% ,Bio-Zitronensaft 0,3%.

Lagerung: Raumtemperatur, nach dem Öffnen des Produkts bei einer Temperatur von 4 Grad aufbewahren,
innerhalb von 14 Tagen verbrauchen.


Durchschnittliche Nährwerte 100 g
Brennwert/td> kJ 907
kcal 214
Fett (g) 0
davon gesättigte Fettsäuren (g) 0
Kohlenhydrate (g) 52
davon Zucker (g) 52
Ballaststoffe(g) 0
Eiweiß (g) 0.6
Salz (g) 0.01


Im Mai in Bio-Kulturpflanzen in Ostsizilien und an der Tyrrhenischen Küste geerntet.
Nach dem natürlichen Dekantieren wird es in einem Kühlraum bei 12 ° C gelagert, 300g Glas.
Sizilianische Zitrusfrüchte haben etwas Besonderes, das von  der Sonne, dem Meer, der salzhaltigen Luft und den besonderen klimatischen Schwankungen herrührt, die durch die Nähe zum Ätna beeinflusst werden, an dessen Hängen unsere riesigen Gärten oberhalb von Catania angelegt wurden.

Die Verarbeitung erfolgt ohne Verwendung von Halbfertigprodukten wie Säften, Konzentraten, Fruchtfleisch oder Pürees, sondern nur mit frischen Zitrusfrüchten, die nach der Ernte sofort verarbeitet werden, um ihr Aroma, ihren Geschmack und ihren Duft unverändert zu erhalten.

Darüber hinaus werden sie ausschließlich von Hand geputzt, um so die besten Zitrusfrüchte auszuwählen.

Der Hersteller über sich  :
Agrisicilia wurde 1990 mit dem Ziel gegründet, aus sizilianischen Zitrusfrüchten Marmeladen herzustellen. Das Unternehmen verfügt in diesem Sektor über 30 Jahre Erfahrung.

Seit jeher verwenden wir Zitrusfrüchte aus der Region und sind uns bewusst, dass wir niemals Kompromisse eingehen werden, die die vielen Jahre harter Arbeit zunichtemachen könnten, um immer und einzig und allein unser Bestes zu geben.

Unsere antiken Rezepte wurden schon lange, bevor es unser Unternehmen gab, in Kupfertöpfen mit hölzernen Rührlöffeln angewendet.

Es gab viele Tests für das beste Rezept, viele weitere Versuche, ein Abfüllen von Hand, ein Verkauf von Tür zu Tür aus dem Kofferraum eines Autos, gefüllt mit Marmeladen-Gläsern, an die kleinen Ladenbesitzer, die uns immer vertraut haben und die wir auch nach 30 Jahren noch zu unseren treuen Kunden zählen.

Menschen, die an uns geglaubt haben, haben uns mit ihren kleinen Aufträgen unterstützt und uns die Kraft gegeben, weiterzumachen und an uns selbst zu glauben.


Zuletzt Angesehen